Wir sind Bezirkschulschimeister! 

Am Donnerstag, dem 2.Februar 2017 fand das BEZIRKSSCHULSCHIRENNEN in Obdach statt.
Für die VS Seckau starteten:
Simon Bischof und Moritz Eberhardt für die 2. Klasse.
David Früstük, Magdalena Hallaczek und Markus Hopf für die 3.Klasse.
Anja Feldbaumer, Bernhard Hübler, Valentina Mühlthaler und Verena Pamperer  für die 4.Klasse.

Alle Rennläufer waren vor dem Start natürlich sehr aufgeregt, doch die Betreuer Hr. Werner Hopf, Hr. Willi Mühlthaler, Hr. Andreas Wiehart  sowie Hr. Lehrer Pommer betreuten und versorgten die Kinder hervorragend.
Es wurde ein Riesentorlauf mit einem Durchgang gefahren. Das Wetter war herrlich und die Piste optimal.
Diese tollen Verhältnisse konnten unsere Teilnehmer bestens für sich nutzen und fuhren SUPERTOLLE ERGEBNISSE ein.

Verena Pamperer und Markus Hopf  1. Platz
Valentina Mühlthaler  3. Platz

Markus Hopf konnte weiters die Tagesbestzeit bei den Buben erringen.
Verena Pamperer die Tagesbestzeit bei den Mädchen und die Gesamt-Tagesbestzeit.

Dank der TOLLEN ERGEBNISSE von Pamperer, Hopf und Mühlthaler ging die Mannschaftswertung an die Volksschule Seckau.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an alle Teilnehmer der Volksschule Seckau für ihre tollen Leistungen.

Zeitungsausschnitt aus der Kleinen Zeitung

Beitrag aus der Kleinen Zeitung

Mannschaftswertung
1. Platz 
VS Seckau 2:07,27
Verena P. 2007 W 4. Klasse 40,75
Markus H. 2008 M 3. Klasse 41,75
Valentina M. 2007 W 4. Klasse 44,77

Einzelwertungen
2. Klasse – Buben
11. Platz Simon B.   56,32 +11,13
15. Platz Moritz E.  59,74 +14,55
3. Klasse – Mädchen
8. Platz  Magdalena H.56,37 +6,85
3. Klasse – Buben
1.  Platz  Markus H.  41,75 TAGESBESTZEIT
10. Platz  David F. 52,19 +10,44
4.Klasse – Mädchen
1. Platz Verena P. 40,75  TAGESBESTZEIT
3. Platz Valentina M. 44,77 +4,02
7. Platz  Anja F.  49,58 +8,83
4. Klasse – Buben
16. Platz Bernhard H. 54,76 +11,90