Teilnahme am Bücherhelden- Geschichtenwettbewerb

Vier Geschichten von Kindern der 3. Klasse wurden zur Jury nach Graz für den fantastischen Geschichtenwettbewerb geschickt.  Da gab es so manches Abenteuer zu erzählen: Egal, ob Pirat Harald Holzbein von seinen Erlebnissen auf hoher See berichtete oder aber Pia Pfiffig wieder einmal auf einer ihrer spannenden Entdeckungsreisen im Wald unterwegs war … Beim Geschichtenwettbewerb waren der Fantasie der Kinder keine Grenzen gesetzt.

Marcus Zwettler gelang es, die Jury mit seiner Geschichte in der Kategorie „Skadi“ zu überzeugen und gewann in dieser Kategorie den ersten Preis. Er durfte mit seiner Familie zur Preisverleihung nach Graz fahren und es warteten tolle Preise auf ihn.

Gratulation zu deiner ausgezeichneten Geschichte, Marcus!